Vom Wald das Beste. – Nationalparkregion Bayerischer Wald

Glashütten

Quarzsand, Soda und Kalk und mehr als 1000°C Hitze sind die Grundzutaten für Glas.
Hinzu kommt das Können der erfahrenen Glasmacher in den Glashütten und –werkstätten Frauenaus. Sie können den Glasmachern bei der Arbeit an den Glasöfen übrigens sowohl in der Glasmanufaktur Poschinger als auch in der Eisch-Hütte über die breiten Schultern schauen:
Faszinierend, hochinteressant…!

Aber mit dem reinen Glasmachen am Ofen ist es in Frauenau nicht getan. Familiengeführte Werkstätten und viele überregional anerkannte Künstler veredeln das Glas zu kleinen oder großen Kunstwerken – vom Schnupftabak-Bixl über aufwendig dekorierte Trinkgläser, Vasen und allerhand Geschenkartikel, kunstfertig geschliffene Pokale bis zum riesigen Kronleuchter.

Klassisch oder modern – für jeden Geschmack ist da etwas dabei.