Der Sternenhimmel im Dezember 2018 in Frauenau

Der Sternenhimmel und seine Planeten im Dezember

Bild 1  Sternenhimmel in Südrichtung, 23.00 MEZ, 15-Dez.-2018,
linker gelber Pfeil : Sternbild Orion; rechter gelber Pfeil: Andromeda-Nebel
(bei guter Sehkraft kann man in Frauenau den Nebel mit bloßem Auge als diffuses Scheibchen erkennen)

Die Wintersternbilder Orion, Zwillinge, Fuhrmann und der Andromeda-Nebel  rücken nun in den Vordergrund des Betrachters am Südhimmel. In diesem Jahr erscheint zusätzlich ein Komet, der ziemlich genau am 24. Dezember den Hauptstern „Capella“ im Sternbild „Fuhrmann (5-Eck) erreicht. Allerdings wird der Anblick durch die Nähe des Mondes etwas geschmälert. (Bild 1)


Bild 2  Südosthimmel am 4. Dezember gegen 6 MEZ


Bild 3 Morgenhimmel 4-12-18  10.00 MEZ S-SO-Richtung

Das Bild 3 zeigt deutlich, dass sich in diesem Monat der größte Teil der Planeten in Sonnennähe befindet ( s.a. Bild 6 Sonnenaufnahmen è Koronograph C3). Eine Nachtbeobachtung ist daher nicht möglich.
Nur am frühen Morgen (Bild 2) ist zunächst die Venus – wegen ihrer momentanen Helligkeit – kurzfristig dicht über dem Horizont zu erblicken. Mitte des Monats ist zusätzlich auch Merkur allerdings nur dicht über dem Horizont erkennbar.


Bild 4 Merkur passiert zwischen 20. und 23.12.18 den Planeten Jupiter in den frühen Morgenstunden gegen 7.00 MEZ

Periodische Sternschnuppen:

Vom 6.12. bis 16.12. sind die Geminiden zu beobachten. Ihr Ausgangspunkt liegt im Sternbild Zwillinge. Sie haben eine Gechwindigkeit von 35 km/s. Ihr Maximum wird zwischen dem 13. und 14.12. erwartet. Man vermutet, dass die Geminiden ursprünglich dem Planetoiden "Phaeton" entstammen, der heute nur noch ein inaktiver Kometenkern ist.

Ein besonderes Ereignis ist in diesem Monat der Komet Wirtanen 46/P. Er hat eine Periode von ca. 5 Jahren. Seinen ungefähren Bahnverlauf zeigen Bild 1 und Bild 5a+b

Bild 5a+b  Verlauf des Kometen 46/P Wirtanen im Dezember

Am 10. 12. Zieht der Komet rechts am Sternbild Orion vorbei. Am 24.12. erreicht er Capella, den Hauptstern im Fuhrmann. Capella ist ein Riesenstern mit einer ganz dünnen Gashülle. Der um ihn herumkreisende Stern scheint bei seinem Umlauf durch die Hülle des Hauptsterns hindurch. Im Januar entfernt sich der Komet von der Erde auf dem Weg, die Sonne zu umrunden. Jeder gelbe Punkt ist ein Tag! Der Komet hat derzeit einen nur dünnen Staubschweif. Der Ionenschweif ist noch nicht deutlich ausgeprägt.

Sonne

Bilder 6-9; Sonnenfleckentätigkeit am 3.12.18  (NASA-SOHO-Sonden-Ergebnisse 9.45 Uhr)

Die Sonnenflecken-Statistik der NASA weist folgende Daten auf:

Literaturangaben:

Bilder 1,2,4: Kosmos Himmelsjahr 2018, Bild 5 Skymap Pro
Bilder 6 - 9:  NASA-Daten vom 4.9.2018 : Solar and Heliospheric Observatory Homepage

 

Frauenau, 04.09.2018 / Jc

 

Suchen und Buchen
Anreise
Abreise
Typ
Pers.
Klass.

E-WALD Elektromobilität Bayerischer Wald

GUTI

Webcam Frauenau

WetterOnline
Das Wetter für
Frauenau
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
09926-941011
09926-941028